BESCHREIBUNG DER ÜBUNGEN

Das Erlernen ist eingebunden in weiterführende Achtsamkeitsübungen und Meditation.


Resting Position

Den Stock mit der rechten Hand senkrecht abstellen, halten.
Die linke Hand ruht auf dem unteren Rücken.
Atmen
Diese Position wird nach jeder Einheit eingenommen.



0. Regularising the breath
Den Atem beruhigen


Beine: geschlossen
Ausführung: Einatmen, Stock hochheben, ausatmen, senken, atmen

Die Horizontale und die Vertikale

Die Horizontale symbolisiert das Göttliche,
die Vertikale das Weltliche, den Menschen.

Der Stock wechselt zwischen beiden Zuständen.
Mal ist er in der Horizontalen,
mal in der Vertikalen.

So wie das Kreuzsymbol das Zeichen der Transzendenz ist,
der Durchdringung von Mensch und Gott, oder wie immer man es nennt,
so ist der Wechsel von der Horizontalen zur Vertikalen eine Bewegung der Transzendenz.

Seid Euch bei der ausführenden Bewegung dessen bewusst.

Zusätzlich zur Horizontalen und Vertikalen und dem Wechsel von einer Position in die andere werden Kreisbahnen und Teile davon beschreiben:
Kreis und Gerade sind in den einzelnen Übungen ausgedrückt.


1 Opening to the sky
Betrachte den Himmel

Beine: rechtes Bein geht vor, dann linkes
Ausführung: den Stock über den Kopf zum unteren Rücken führen, Oberkörper weit nach hinten, Stock nach vorne bringen, Bein wechseln



2. Looking to the earth
Betrachte die Erde

Beine: mehr aus Schulterbreite auseinander
Ausführung: Stück hinter dem Rücken halten, vorbeugen, ihn dabei über den Kopf nach vorne bringen



3. Twisting left, twisting right
Drehung links, Drehung rechts


Beine: mehr als Schulterbreite auseinander
Ausführung: Stock hinter den Kopf auf die Schulter legen; Drehung nach links und rechts. Kopf geht mit.



4. From left t oright, from up to down
Von links ach rechts, oben nach unten


Beine: mehr als Schulterbreite auseinander
Ausführung: Stock hinter den Kopf auf die Schulter legen; stock mit rechter Hand zum linken Fuß, Kopf blickt zurück und andere Hand zu anderem Fuß



5. Kicking towards the sky
In den Himmel kicken


Beine: linker Fuß nach hinten
Ausführung: Stock hinter den Rücken, über den Kopf führen, beim runtergehen mit dem hiner Fuß hochkicken, Stock nach vorne runterbringen, wieder nach hinten in Startpostiion. Nach einigen Kicks das Bein wechseln.



6. Kicking left kicking right
Rechts kicken, links kicken


Beine: mehr aus Schulterbreite auseinander
Ausführung: Stück nach oben halten, linke Hand an linkem Bein vorbeiführen, dabei mit linkem Bein hochkicken. Der Blick folgt der linken Hand nach unten hinten. Beim nächsten Kick Seite wechseln.



7. Worshiping the dragon in the sky Worshiping the sun
Der Drachen erweist dem König die Ehre

Beine: linker Fuß weit nach hinten
Ausführung: Stock nach hinten bis zum unteren Rücken, dann nach vorne bringen. Nach einigen malen: rechter Fuß zurück, linker Fuß weit nach vorne.



8. Worshiping the Earth
Die Hände berühren die Erde


Beine: geschlossen
Ausführung: Stock von oben beginnende nach unten zum Boden führen.



9. Watching the half moon
Den Halbmond betrachten


Beine: weite Position
Ausführung: Stock in einer Drehbewegung senkrecht hinter den Rücken bringen. Abwechselnd rechts, links.



10. The bird flying
Der Schwalben-Flug

Beine: weite Position
Ausführung: oben beginnen. Rechte Hand mit Stock nach rechts wringen, Hände kreuzen sich; dann linke Hand nach links wringen.



11. Looking bacht at the heel
Die Ferse betrachten


Beine: weiter Schritt nach links
Ausführung: Stock hochheben, einatmen, linker Fuß nach aussen stellen, beide Füße nach links drehen, rechte Hand unten, linke oben, Stock senkrecht vorne, Blick auf den hinteren Fuß. Dann andere Richtung.



12. Tortoise plays with the magic sword
Die magische Schildkröte


Beine: weite Position
Ausführung: rechter Arm nach vorne gestreckt. Der Stock verlängert den Arm. Die Hand lässt den Stock rechtsherum kreisen. Dann linksherum. Dann mit dem anderen Arm.



13. Stimulating the organs
Die inneren Organe aktvieren


Beine: geschlossen
Ausführung: Stock auf den Schultern. Am Rücken in die Senkrechte bringen. Rechter Arm hoch linker Arm hoch.



14. Farmer forking the paddy field.
Im Reisfeld arbeiten


Beine: Geschlossen oder leicht geöffnet, auf den Zehen stehen.
Ausführung: Stock von oben nach unten führen. In die Knie gehen.



15. Moving all your body
Der Flug des Drachen


Beine: weite Position
Ausführung: Ausatmen, nach unten gehen, einatmen, Stock über links nach hinten bringen, in die Vertikale gehen, rechter Arm oben, aufrecht stehen, linken Arm nach oben bringen, auf der anderen Seiten nach unten, nach vorne kommen. Nach einigen malen dann: Richtungswechsel.



16. Rowing to the other shore
Im Kanu den Fluß überqueren


Linker Fuß vor, Stock davor absetzen, rechtsherum rudern, nach einigen malen: linksherum rudern. Dann die Übung auf der anderen Seite fortsetzen.



Abschluss:
Regularising the breath
Den Atem beruhigen

Video zum Kurs:

https://youtu.be/_lAu7xQs19Y