Jahresprojekt:
einzige monatlich erscheinende
Kalligrafiezeitschrift


Das gesamte Jahresprojekt 2015 und Zusatzmaterial kann als CD bestellt werden
zur Bestellung


AKTUELL UND WEITERFÜHREND:

Das Jahresprojekt der Kalligrafiezeitschrift wird forgesetzt:

Andreas Hollander gibt in seinem Verlag neuDENKEN Media
eine Kalligrafiezeitschrift heraus.

Er beschreibt das Projekt wie folgt:
Kalligrafen sind immer auf der Suche. Nach neuen Inspirationen. Nach neuen Kunden. Nach der eigenen Weiterentwicklung. Nach Angeboten. Nach Infos zur Vertiefung ihres kalligrafischen Ausdrucks. Und nach Ausstattern und Dienstleistern, die ihnen helfen, diese Ziele erfolgreich umzusetzen.Mit dem neuen Magazin „Kalligrafie – aktuell“ bringen wir zusammen, was zusammengehört: Kalligrafen und Ausstatter. Interviews, Analysen und Umfragen dienen der Orientierung. Anzeigen und Beileger / Beihefter bieten Ausstattern und Dienstleistern die Chance, sich fachgerecht und zielgenau zu präsentieren.

Kalligrafie-aktuell - die neue Zeitschrift
mehr hier

Zur Bestelllseite des neuen Magazins


 

was bisher geschah:

Rubriken des Jahresprojektes:

aktuelles
alphabetisches
berufliches
lustiges
pragmatisches

u.a.

Seit dem Jahre 2000 gibt das Atelier für Kalligrafie Rundbriefe heraus:
Aufsätze zur Kalligrafie mit aktuellen und Zeiten überdauernden Inhalten.

Themen 2014 waren:

01 Sütterlin
02 verbundene Schrift
03 Paradies1
04 Cancellaresca
05 Wort und Bild
06 Auenland
07 Rhythm and Blues
08 Taking a Line for a Walk
09 Fraktur
10 über den Tellerrand geblickt
11 Gerade und Kreis
12 schreiben lernen


Das Jahresprojekt "Kalligrafie aktuell" beinhaltete im Jahre 2015 u.a.
- Kalligrafenproträits (u.a. Hermann Zapf, Professor Gottfried Pott, Professor Werner Eikel)
- Das Thema "Berufsbild Kalligraf"
- Rüstzeug für die Leitung von Kalligrafieseminaren
- Rund um die Alphabete (Anleitungen und Hintergründe)

 

Johann Maierhofer - Dänzergasse 5 - 93047 Regensburg - hm@schriftkunst.de